Frage Formatierung bei Zutatenliste und Zubereitung

6 Jahre 5 Monate her #2086 von IceT
Hallo Herr Geist,

ist es möglich in der Zutatenliste oder in dem Zubereitungsfeld auch etwas (eine einzelne Zeile) Fett drucken zu lassen? Ich habe z.B. Rezepte, die aus mehreren Teilen bestehen (Zutaten für den Lachs, zutaten für die Soße...) und auch bei der Zubereitung z.B. ein vorbereiten mit drin.

Wäre toll wenn das ginge...

Gruß
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 4 Monate her #2093 von IceT
Hallo,

Ist es auch angedacht eine Nährwerttabelle in zukünftige Versionen zu implementieren? So z.B.:
Lebensmittel Menge Eiweiß Fett Kohlenhydrate davon Zucker Ballast- stoffe Alkohol Kalorien (kcal) E.-Dichte (kcal/g)
Butter 100 Gramm 1.0 g 82.0 g 0.0 g 0.0 g 0.0 g 0.0 g 742 7.4

Dann könnte bei der Eingabe der Zutaten auch schon mal ein Vorschlag zur Butter kommen und dann im weiteren Feld automatisch Gramm stehen. Und ein Schmankerl wäre dann noch die automatische berechnung der Nährwerte im Gesamten...

Zudem wäre es evtl. auch nicht schlecht, in den Einstellungen eine andere Schriftfarbe wählen zu können als die aktuelle Farbe. Sie ist etwas schwer zu lesen, wenn man z.B. ein Rezept öffnet.

Gruß
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 4 Monate her #2099 von alexg
Die Textformatierung beim Druck kann angepasst werden.

www.rezeptsuite.de/handbuch/rezepte-verwalten/drucken

IceT schrieb: Hallo Herr Geist,

ist es möglich in der Zutatenliste oder in dem Zubereitungsfeld auch etwas (eine einzelne Zeile) Fett drucken zu lassen? Ich habe z.B. Rezepte, die aus mehreren Teilen bestehen (Zutaten für den Lachs, zutaten für die Soße...) und auch bei der Zubereitung z.B. ein vorbereiten mit drin.

Wäre toll wenn das ginge...

Gruß
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 4 Monate her - 6 Jahre 4 Monate her #2104 von IceT

alexg schrieb: Die Textformatierung beim Druck kann angepasst werden.

[/quote]

Mir wäre es lieber gewesen dieses schon bei der Eingabe der Zutaten abzugrenzen. Danke für Ihre Antwort.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #2109 von David
Mir ist grad was dazu eingefallen wie man deine Idee relativ einfach realisieren könnte Marco..
Man braucht ja keinen aufwendigen, vollständigen Texteditor in der Zutatenliste beim Rezept eintippen... Man könnte ein ähnliches Konzept verwenden wie bei Whatsapp usw. also dass wenn man etwas *zwischen zwei Sterne schreibt* wird es Fett gedruckt, wenn man etwas _zwischen zwei Unterstrich_ schreibt wird es kursiv gedruckt.
Also ich bin jetzt kein Programmierer, aber ich dachte mir jetz einfach mal das wäre einfacher als als einen Texteditor mit Schaltflächen für Fett und Kursiv usw zu implementieren..

Grüße,
David
Folgende Benutzer bedankten sich: IceT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 3 Monate her #2110 von IceT
Das ist eine sehr gute Idee! und dann die ganze Zeile dazu benutzen. Bin gespannt was Herr Geist dazu sagt.

David schrieb: Mir ist grad was dazu eingefallen wie man deine Idee relativ einfach realisieren könnte Marco..
Man braucht ja keinen aufwendigen, vollständigen Texteditor in der Zutatenliste beim Rezept eintippen... Man könnte ein ähnliches Konzept verwenden wie bei Whatsapp usw. also dass wenn man etwas *zwischen zwei Sterne schreibt* wird es Fett gedruckt, wenn man etwas _zwischen zwei Unterstrich_ schreibt wird es kursiv gedruckt.
Grüße,
David

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.