Frage Meine Vorschläge und Beurteilung des Programms

8 Jahre 10 Monate her #1670 von Ebner Kurt
Meine Vorschläge und Beurteilung des Programms wurde erstellt von Ebner Kurt
Das Programm "Rezeptsuite" hat mir Anfangs sehr gefallen.
Besonders die Aliquotierungs-Möglichkeiten der Zutaten und die kumulierte Einkaufsliste haben mir sehr zugesagt.
Darauf habe ich mich mit diesem Programm intensiv beschäftigt und habe folgende Verbesserungsvorschläge.
1. Die Alphabetisierung der Zutaten aufheben. Oder eine andere Möglichkeit für ein struktuiertes Erfassen der Zutaten.
2. Unbedingt eine Leseoption der Rezepte einbauen. Komfortabel event. mit Zoom. (Die Leselupe einschalten ist kompliziert) Meine Frau haut mir das Tablet nach, wenn sie nach der derzeitigen Llesbarkeit der Rezepte kochen soll.
Und das man sich jedes Rezept ausdruckt (auch dieses muß zuerst konfig.werden) ist nicht der Sinn eines Tablets.
3. Eine Möglichkeit mehrere Rezepte durch Markierung auszuwählen und diese in einem Block auszudrucken, bzw. in einem Block in den kumulierbaren Einkaufszettel zu verschieben.
Man denke nur an eine Wochenplanung.
Dies wären meine Mindestanforderungen für ein gutes und professionelles Rezeptprogramm.
(Nebenbei bemerkt gibt es kein zufriedenstellendes Programm auf dem Markt. Ich bin der Meinung, dass ein solches Programm auch etwas kosten.)
Ich warte also auf die Erfüllung meiner Wünsche!
Mit freundlichen Grüßen
Kurt Ebner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 10 Monate her - 8 Jahre 10 Monate her #1671 von Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker antwortete auf Meine Vorschläge und Beurteilung des Programms
Hallo Kurt,

zu 2.) : ich würd' meiner Frau was nachhauen, wenn sie mit (m)einem Tablet in der Küche und Fingern voll Teig etc. herum hantiert ;) - daher hab' ich seinerzeit den Ausdruck umgerechneter Rezepte als Fehler moniert bzw. reklamiert ... auf einem Zettel kann man wenigstens abhaken, was man schon in den Teig geschüttet hat! Leider ist dies nun in eine - neuerlich zu erwerbende - Version eingebaut worden (die aber wegen 1.) bzw. diesem Problem noch gar nicht einsatzbereit ist...).

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 10 Monate her #1672 von Ebner Kurt
Das stimmt zum Teil.
Aber es gibt passende Folien für Tablets. Ich glaube es ist besser als die Zettelwirtschaft. Aber darüber läßt sich streiten. Ich glaube aber das man die Wahlmöglichkeit haben soll.
MfG Kurt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 10 Monate her #1674 von alexg
Punkt 1 ist in der aktuellen Version erledigt.

Zu Punkt 2. Wird am Tablet das Web-Interface oder die Android Version verwendet? Die Web-Oberfläche ist für kleine Bildschirme optimiert. Die Desktop Version ist nicht dafür gedacht auf einem Tablet betrieben zu werden.

Punkt 3. Bestimmte Aktionen für mehrere Rezepte auszuführen ist machbar. Die Druckfunktion würde ich hier ausschliessen, da hier die Bearbeitung des Druck-Layouts übersprungen werden müsste.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ebner Kurt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 10 Monate her #1677 von Ebner Kurt
Der Pkt. 2 erscheint mir nach wie vor sehr wichtig.
Ich bin Anwender und kein EDV Techniker.
Ich habe jetzt ein Microsoft-Tablet Surface Pro 3 12".
Wie kann ich am einfachsten (meine Frau hat überhaupt keine Erfahrung) die Lesbarkeit verbessern?
Die Lesbarkeit ist schon ein Problem.
Man soll ja mit diesem Werkzeug direkt arbeit können.
Stellen Sie sich einmal vor, meine Frau will ein gut leserliches Rezept. Sie arbeitet im Erdgeschoß und schickt mir ein Rezept zum Drucker im 2. Stock (da sitze ich).
Vielen Dank und freundliche Grüße
Kurt

Vielen Dank, dass Sie doch meinen anderen Wünschen nachgekommen sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 10 Monate her - 8 Jahre 10 Monate her #1678 von Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker antwortete auf Meine Vorschläge und Beurteilung des Programms

alexg schrieb: Punkt 1 ist in der aktuellen Version erledigt.

Danke! Werd' ich mir bei Gelegenheit mal anschauen.

Hat sich da jetzt was in der Datenbank geändert(?) - oder nur in der Anzeige? D.h. ist die Datenbank in V4.5 und 5 dasselbe bzw. verändert V5 etwas an den Daten, wenn man eine DB der V4.5 nun unter 5 betreibt? D.h. kann man notfalls zurücksteigen, wenn mal V5 installiert war oder sind die Daten dann anders?

Thx

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.