Frage Vorschläge für Funktionserweiterungen

8 Jahre 5 Monate her - 8 Jahre 5 Monate her #1782 von Andreas
Vorschläge für Funktionserweiterungen wurde erstellt von Andreas
Hallo zusammen,

ich hab mir nach der Eingabe der ersten Rezepte ein paar Gedanken zum Programm gemacht und wollte hier mal ein wenig zusammenschreiben was ich mir als User noch wünschen würde damit ein sehr guten Programm zum spitzen Programm wird :-)

Erweiterungsvorschläge:
  • Im Textbereich wo ich die Zubereitung reinschreib wär es nett wenn ich den Text formatieren könnte, zumindestens Fett und Unterstrichen wären gut damit ich wichtiges hervorheben kann.
  • Bei den Zutaten wär es gut wenn ich die Zutaten unterteilen könnte. Bei Rezepten ist doch oft so dass es die Zutaten für die Sauce gibt, dann noch für die Glassur und so weiter, ich denke ihr wisst was ich mein. Zur übersichtlicheren Gestaltung wär eben eine Trennung zwischen den Zutaten nett, so eine Art Überschrift. Jetzt mach ich halt einfach einen Text in das Zutatenfeld. Das Unschöne bei dieser Lösung ist dass das dann auch auf der Einkaufsliste steht :-(
  • Bei Zutaten wär es generell lässig wenn sich das Programm die bereits eingegebenen Zutaten merkt. Wenn ich dann z. B. Salz wieder eingebe könnte mir das Programm dann 'Salz' per Autovervollständigung vorschlagen, oder das Feld wird ein Listenelement wo ich auswählen kann und welches sich neue Einträge einfach merkt und der Auswahlliste hinzufügt. Damit würden z. B. Eingabefehler/Rechtschreibfehler weniger. Das wäre dann bei der Rezeptsuche ein Vorteil wenn dort die verwendeten Zutaten als Auswahlliste schon drinstehen und ich diese nurmehr auswählen muss.
[/ul]

Vielleicht teilt ihr mir eure Gedanken dazu mit, und vieleicht könntet ihr diese Funtionen auch nützlich finden?

LG
Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 3 Monate her - 8 Jahre 3 Monate her #1792 von enerschnutz
enerschnutz antwortete auf Vorschläge für Funktionserweiterungen
Das seh ich genauso und was auch noch gut wäre:
  • Wenn die Web version mit einem Passwort geschützt ist so das nicht jede ein Rezept verändern kann.
  • Das mann auch in der Web version bei den Rezepten die Personen anzahl einstellen kann (damit die Zutaten automatisch umgerechnet werden)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 3 Monate her - 8 Jahre 3 Monate her #1793 von Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker antwortete auf Vorschläge für Funktionserweiterungen

Andreas schrieb: Bei den Zutaten wär es gut wenn ich die Zutaten unterteilen könnte...


Also das kann man: man braucht ja nur bei den Zutaten mal
##
eingeben - schon hat man eine Leerzeile. Und mit
-----#-#--------
kann man ja auch einen Trennstrich erzeugen. Hier finde ich es OK, wie es ist.

Ich hadere mehr mit der Platzverschwendung - viel zu viel Platz für die Länderzuordnung vergeudet, zu wenig Platz für Zutaten & Text (man muss mehr scrollen als notwendig wäre, wenn man es besser aufteilt).

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 3 Monate her #1794 von Andreas
Als Notlösung ja, geb ich dir recht.

Ich wollte aber was dazuschreiben, zB Glassur und arunter was noch zur Glassur gehört. Und das Problem ist halt (vielleicht nicht Problem, aber es ist keine saubere Lösung) dass ich dann "Glassur" auch am Einkaufszettel stehen hab, und da gehörts halt nicht hin. Ich kann es zwar manuell wieder aus der Einkaufsliste löschen, aber dass ist ja nicht Sinn und Zweck der Sache, oder? Nett wär ja auch wenn so eine Unterteilung zB dicke Schritt hätte damit am das auch gleich erkennt. ICh mein ja nur.

Mit der Länderzuordnung geb ich dar absolut recht.

Ich finds immer noch schade dass sich das Layout nicht anpassen lässt (ich habs zumindest nicht gefunden). Spaltenbreiten zB, ich seh bei mir von den Kategorien grade mal 15 Zeichen...

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

8 Jahre 3 Monate her #1795 von Sauerteigbäcker
Sauerteigbäcker antwortete auf Vorschläge für Funktionserweiterungen

Andreas schrieb: ... zB, ich seh bei mir von den Kategorien grade mal 15 Zeichen...


Ich hab' den Eindruck, dass der Autor sich da nicht bewusst ist, dass viele - vor allem in der Küche beim Kochen - mit kleineren Bildschirmen oder Mobilgeräten unterwegs sind. Ich arbeite beispielsweise auf einem Lenovo-Notebook X230 mit einer nativen Bildschirmauflösung von 1366x768 Pixel - damit seh' ich in der Vorversion nicht mal den Druck-Button, weil sich selbiger unterhalb der Druckvorschau befindet...

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.